Astrologie – Elisabeth Tartler

Der sekundäre Mond

Was bedeutet der „sekundäre Mond“ in einem Tierkreiszeichen?

Der Mond, eigentlich heisst es „Die Mond“, denn der Mond ist in fast allen anderen Ländern der Welt als weiblich bekannt. Oft wird von der „Luna“ gesprochen, dieses zeigt uns die Weichheit, die liebevolle Zeit, die man in seinem Leben benötigt.

 

Im Wechsel der Gezeiten zeigt Ihnen der Mond das auf und ab sehr anschaulich. Wer sich mit Ebbe und Flut beschäftigt, sieht dies ganz besonders stark.

Genauso wissen wir wie sich der Mond im Laufe des Monats auf uns auswirkt. Bei Vollmond sind wir empfindlicher, die Anziehungskraft stärker, bemerkenswert ist in dieser Zeit das uns Ereignisse besonders beschäftigen.

 

Interessant ist, wie Sie der Mond im Laufe Ihres Lebens zu bestimmten Zeiten beeinflusst.

Da wir 12 Sternzeichen haben und der Mond sich in einem Sternzeichen 2,5 Jahre aufhält, kommt es immer wieder zu neuen Lebenszyklen, die Sie mal stärker oder weniger stark begleiten.

Ausserdem sind diese 12 Sternzeichen in 4 Kategorien eingeteilt, Feuer-Erde-Luft-Wasser. Auch hier wirkt sich dann der Mond verschieden stark aus. Bei einem Erdezeichen zeigt sich zum Beispiel: Wie einem in dieser Zeit das Materielle oder die arbeitsreichen Dinge im Alltag begegnen.

 

Beim Mond im Feuerzeichen finden wir häufig eine neue Liebe, energiereiche Phasen, in denen wir wie man so schön sagt: „ Bäume ausreissen können“.

So stecken Sie alle 28,5 Jahren in einer ähnlichen Situation. Durch diese Umlaufzeit besteht die Möglichkeit, bestimmte Lebensereignisse 2 bis 3 mal zu durchlaufen.

 

Besonders bemerkbar macht es sich bei der Berufsfindung oder auch in der Familiengründung.

Eine Zeit ist zwischen Schulabschluss, den eigenen persönlichen Weg gehen und der Familiengründung.

 

Viele von Ihnen kennen, Sie haben sich einen bestimmten Beruf ausgesucht und wünschen diesen auch lange Zeit zu behalten. Doch dann kommt die Familiengründung, eigene Kinder stehen hier im Vordergrund. Vor allem bei uns Frauen stellt sich dann die Frage, wie kann ich das berufliche mit dem familiären vereinbaren, bzw. habe ich die Chance noch mal etwas Neues im Berufsleben zu starten.

 

Wenn Sie Ihr Leben beobachten, erkennen Sie selber, wo sich ähnliche Situationen schon einmal ergeben haben.

Hier kann ich Ihnen als Astrologin hilfreich zur Seite stehen und mit Ihnen die aktuellen Ereignisse ansehen, um mit Ihnen den Weg der Veränderung zu gehen.

 

 

Elisabeth Tartler

 

Elisabeth Tartler

Königsteinerstr. 15

73630 Remshalden

Telefon: 071781-886862

email: elisabetht@t-online.de

Kategorien
Firmen der Region

VERWANDT

  • FM Landschaftspflege in Schwäbisch Gmünd

    Kennen Sie folgende Probleme? • Sie möchten Ihren Garten erneuern und wissen nicht so genau wo Sie anfangen sollen • Sie möchten ein Gebäude abreißen und haben nicht das...
  • GOmeinYoga

    Yoga – Die fernöstliche Meditationstechnik Eigentlich ist Yoga mehr, als nur eine Technik zur Stärkung des Körpers und des Geistes. Es handelt sich um eine ganzheitliche, philosophische Technik aus...
  • VIELFALT FÜR DIE SINNE

    Wie kommt‘s, dass eine Tübingerin und ein Rheinländer im eher abgeschiedenen Bühler heimisch werden? Der Charme des Fabrikles war wohl schon immer da, als beide sich vor über 20...
  • ENTDECKE ANGESAGTE BADEMODE

    Die passende Bademode verleiht Urlaubsgefühle: Flirtende Blumen auf einem zart grünen Hintergrund erzeugen einen Retro-Look der 70er Jahre. Raffinierte Schnitte und Elemente des Animal Prints verleihen den soften Farben...