Schwäbisch Gmünd

  • GFM Ausgabe 67 Juni/Juli 2019

    ...
  • DEN UNENDLICHE GARTEN ENTDECKEN

    Über die zauberhaften Gartenschau-Parks von 2014 hinaus bietet Schwäbisch Gmünd zur Remstal Gartenschau noch weitere Attraktionen. So geht es auf dem neuen „Blühenden Stadtrundgang“ vom Bahnhof aus direkt zum Remspark mit seinen Blumenarrangements, dem bezaubernden Rokokoschlösschen und der Remspark-Bühne weiter am märchenhaften Fünfknopfturm mit einer staufischen Ausstellung vorbei am...
  • Galant mit Akupunktur abnehmen

    Abnehmen mit der Ohrakupunktur   Die Akupunktur gibt es schon seit ca. 2000 Jahren und wurde von den Chinesen entwickelt. Also eine sehr alte Therapieform, dabei greift man über bestimmte Punkte in das energetische System des Körpers ein. Die Energie spielt eine zentrale Rolle bei der Akupunktur. Man erkennt...
  • Die Geschichte der Stadt Schwäbisch Gmünd

    Geschichte Schwäbisch Gmünd – von den Staufern bis heute Der Limes – ein von römischen Legionären im 2. Jahrhundert n. Chr. errichteter Grenzwall – führte durch die Gegend um Schwäbisch Gmünd. Die Alamannen überwanden gegen Ende des 3. Jahrhunderts diesen Schutzwall und siedelten sich in den bereits von den...
  • GFM Ausgabe 65 Februar/März 2019

    Anzeige:...
  • SCHWÄBISCH GMÜND FÜR SOLIDARITÄT UND VIELFALT

    Einmischen und Mitmachen. Im Mai 2019 werden in Schwäbisch Gmünd die Ortschaftsräte und der Gemeinderat gewählt. Darüber hinaus stehen die Wahl des Kreistags und des Europaparlaments an. Schwäbisch Gmünd steht für eine weltoffene Stadt. Mit dem Gmünder Weg und der Gmünder Charta der Gemeinsamkeiten bekennen sich Stadt, Oberbürgermeister, Gemeinderat...
  • RAUM FÜR ENTWICKLUNGSPROZESSE

    Wie alles begann: Es war die Zeit, in der es Wartezeiten nach dem Studium gab. Und die Lehrer nicht gleich Arbeit fanden. Sich zu vernetzten, gemeinsam aktiv zu werden und unterschiedliche Dinge zu organisieren, das war der Geist der 80er Jahre. Anstatt sich hinzusetzten und zu warten bis ein...
  • IM AUTOKINO EIN „JA“

    Heute tragen Tabea und Kornelius einen gemeinsamen Nachnamen: Scheel. Auch sonst teilt das Paar viele Interessen. Die Liebe begann mit einer Freundschaft. Irgendwann dachte sich Kornelius: „Wenn ich später eine Ehefrau habe, dann sollte sie wie Tabea sein.“ Am 11.11.2017 machte er ihr einen Heiratsantrag und zwar einen ganz...
  • „DIE EMOTIONEN DES AUGENBLICKS EINZUFANGEN, IST DAS SPANNENDSTE“

    Berufung statt Beruf, so bezeichnet Volker Adler seine Leidenschaft. Seit mehr als 15 Jahren arbeitet der 41-Jährige als Industrie- und Werbefotograf. „Angefangen hat es im Alter von zwölf Jahren“, erinnert er sich. „Da habe ich durch Zufall bei einer Tombola eine alte ‘Agfa Clack’-Rollfilmkamera gewonnen.“ Zwei Jahre nach seinem...