Bildhauer

  • „MAN MUSS DEN STEIN BEGREIFEN“

    Im milchigen Dunst des Frostes leuchtet die Sichel des Mondes, jene kaum erhellend, über einer weiten Ebene. Zwei Autoscheinwerfer suchen den Weg durch die Nacht über eine schmale Trasse. Fernab vom Getriebe der Welt hört man nur den Motor bei der Arbeit. Irgendwo im Niemandsland des schwäbisch-schwäbisch-bayerisch-fränkischen Grenzgebietes. Die...