• Die Vorstellung – oftmals stärker als die Wirklichkeit

    Dem Kältetod entkommen. Unsere Heizung fiel mal wieder aus. Logischerweise wie immer im Winter. Aber diesesmal war es nicht das Öl, das ausgegangen war, sondern irgendetwas anderes. Die Heizung sprang aus und Papa Gorlas, der dezent kälteempfindlich ist, sprang alle paar Stunden in den Keller und kämpfte sich durch...
  • Meditation

    Anleitung zur Meditation Zuerst einmal soll erklärt werden, was Meditation ist und was sie bewirkt. Meditation ist eine fernöstliche Entspannungstechnik. Sie soll das Denken zur Ruhe bringen und so tiefe Einsichten vermitteln. Der höchste Meditationszustand, das sogenannte Nirwana ist ein Zustand völliger Gedankenleere, Losgelöstsein von allem Irdischen, die Verschmelzung...
  • Die Gefühlswelt entschlüsseln: Was emotionale Intelligenz bedeutet

    Die Gefühlswelt entschlüsseln: Was emotionale Intelligenz bedeutet Sie gilt als Geheimzutat für ein gutes Miteinander: emotionale Intelligenz. Doch was verbirgt sich dahinter? Und kann man emotionale Intelligenz trainieren? Werne/Hamburg (dpa/tmn) – Ein kleines Mädchen fällt auf dem Spielplatz hin und schürft sich das Knie auf. Es weint bitterlich. Die...
  • Von Vorurteilen und Vorstellungen

    Wir Menschen haben kaum eine Vorstellung, wie viele Vorurteile wir jeden Tag aktiv produzieren. Und wenn jemand behauptet er habe keine, dann ist dies eine irreale Vorstellung. Warum sind sie da, was bewirken sie und wo liegt der Unterschied zwischen Vorurteil und Vorstellung? Vorurteile sind vor allem dazu da,...
  • Das Ziel ist das Ziel

    Als Naturheilkundler gestehe ich eine meiner folgenden Sünden: Ich trinke gerne Coca Cola. Am liebsten aus Dosen. Die kleinen Dosen haben es mir dabei besonders angetan. Und es kommt noch schlimmer: meine bevorzugte Zeit, Cola zu trinken, ist kurz vorm zu Bett gehen. Schlafen kann ich trotzdem, oder gerade...
  • Arbeit ein Teil des Lebens

    Erwerbsarbeit ist ein wesentlicher Bestandteil unseres Lebens. In ihr kann sich der Einzelne verwirklichen und seine Fähigkeiten unter Beweis stellen. Die Ausübung eines Berufs dient zwar in erster Linie der Sicherung der Existenz bestimmt aber gleichzeitig den gesellschaftlichen Status. Viele Tätigkeiten außerhalb des Berufslebens wie zum Beispiel Kindererziehung, Haushaltsführung...
  • FREUNDSCHAFT – DAS TOR ZUR SEELE

    FREUNDSCHAFT – DAS TOR ZUR SEELE IM FREUND NEHME ICH MICH SELBST WAHR       Im Altgriechischen bedeutet das Wort „philia“ sowohl Freundschaft als auch Liebe und kann folglich auch in diesem weiteren Sinn benutzt werden. Die Vorsokratiker deuten „philia“ als kosmologisches Prinzip. So verwandelt sich Zeus als...
  • Aller Anfang ist schwer

    In dieser Überschrift steckt kein Schreibfehler drin. Mir ist bewusst, dass man zuerst den Fehler liest und sich dann vielleicht mal Gedanken über die Bedeutung macht. Aber ich gestehe, das ist bei der Überschrift auch gar nicht so einfach. Um was geht’s nun bei dem Artikel hier. Ich möchte...
  • Verletzungen und Kränkungen

        Von Verletzung und Verzeihen   Die Sprache ist ein Medium, die sowohl heilende Medizin als auch schmerzende Verletzung sein kann. Manchmal genügt sogar ein schlichtes Schweigen, also ein nichtsprachliches Zeichen, um dem anderen seelische Schmerzen zuzufügen. Zwischenmenschliche Verletzungen lösen in einem eine Kaskade von Ereignissen aus, die...