• NEUES ZUM ENTDECKEN

    Auf der Suche nach einer neuen Küche kommen viele Fragen auf. Soll das neue Prachtstück lieber ein ausgefallenes Designstück, ein moderner Allrounder mit intelligenter Technik oder ein immer aktueller Klassiker sein? Die Möglichkeiten sind unendlich. Gleichzeitig ist der Kauf einer neuen Küche eine Entscheidung, die viele Jahre Ihren Alltag...
  • LA FAMILIA

    „Sind Vegetarier unter Euch?“, fragt Andy Wegner in die Runde. Drei Arme werden vorsichtig in die Höhe gestreckt. „Selber Schuld“, gibt der Moderator zurück, die Gäste lachen, das Eis ist gebrochen. 60 Menschen sind an diesem Abend im Cooking Club zusammen gekommen, nicht zu einem Kochkurs, viel mehr um...
  • DEN UNENDLICHE GARTEN ENTDECKEN

    Über die zauberhaften Gartenschau-Parks von 2014 hinaus bietet Schwäbisch Gmünd zur Remstal Gartenschau noch weitere Attraktionen. So geht es auf dem neuen „Blühenden Stadtrundgang“ vom Bahnhof aus direkt zum Remspark mit seinen Blumenarrangements, dem bezaubernden Rokokoschlösschen und der Remspark-Bühne weiter am märchenhaften Fünfknopfturm mit einer staufischen Ausstellung vorbei am...
  • GERN GESCHEHEN

    Mit der Aktion “Gern geschehen!” wurde ein Angebot geschaffen für jeden, der mal knapp bei Kasse ist – vom Schüler bis zum Rentner – hilfsbedürftig ist oder sich selbst am Projekt erfreuen möchte. Auf einer kleinen blauen Decke hat er sie ausgebreitet – bunte Armbänder, aus Wolle geflochten. Die...
  • Geschichte der Stadt Lorch

    Geschichte der Stadt Lorch   Durch das Bundesland Baden-Württemberg zieht sich die schöne Schwäbische Alb. Im östlichen Teil liegt die Ostalb, wo sich die liebenswerte Kleinstadt Lorch befindet. Diese gehört zur Randzone zu Stuttgart in der Region Ostwürttemberg. 15 vor Christi verschob sich das Römische Reich seinen Machtbereich über...
  • Die Geschichte der Stadt Schwäbisch Gmünd

    Geschichte Schwäbisch Gmünd – von den Staufern bis heute Der Limes – ein von römischen Legionären im 2. Jahrhundert n. Chr. errichteter Grenzwall – führte durch die Gegend um Schwäbisch Gmünd. Die Alamannen überwanden gegen Ende des 3. Jahrhunderts diesen Schutzwall und siedelten sich in den bereits von den...
  • DER SANFTE WANDEL

    1998 machte Sevda Yigitdöl die Ausbildung zur Kosmetikerin, im Jahr 2008 folgten weitere Schulungen. Ihre Steckenpferde sind das Permanent Make-up sowie das Microblading. Ihre Leidenschaft für die Kosmetik lebt sie nun in ihrem neuen Salon BEAUTY & BROWS. Bei dem Wort Kosmetik denken die meisten Menschen an dekorative Veränderung....
  • RUNTER VOM SOFA – RAUS IN DIE NATUR

    In Nicoletta Diebolds Leben dreht sich alles um Kräuter. Wer mehr über Wildkräuter erfahren möchte, kann die Kräuterexpertin auf ihren Streifzügen durch die heimische Wildkräuterlandschaft begleiten. Der Rundgang startet auf dem Koiserhof und dauert etwas 1,5 Stunden, im Anschluss finden die gemeinsame Zubereitung und Verkostung der gesammelten Wildkräuter statt....
  • DAMIT DIE ERINNERUNG LEBENDIG BLEIBT

    Über den Rand des Spülbeckens quillt der Schaum. Theo dreht mit zitternder Hand den Wasserhahn auf, zieht eine Porzellantasse aus dem Abwaschwasser und hält sie kurz unter den Wasserstrahl. Er stellt die tropfnasse Tasse zur Seite, dreht den Hahn wieder zu, nickt und lacht. Ohne die Hände abzutrocknen läuft...