• KURZURLAUBE ASIEN UND ORIENT

    Winterzeit heißt Verwöhnzeit: mit zwei neuen Wellnessarrangements können die Besucher der Barbarossa-Thermen so richtig die Seele baumeln lassen. Mit Entspannungs- und Pflegeritualen aus Asien und dem alten Orient gehen die Gäste auf einen relaxten Kurzurlaub. Der Kurzurlaub Asien entführt die Besucher auf die Trauminsel Bali. Bei einem Ganzkörperpeeling mit...
  • SCHWÄBISCH GMÜND FÜR SOLIDARITÄT UND VIELFALT

    Einmischen und Mitmachen. Im Mai 2019 werden in Schwäbisch Gmünd die Ortschaftsräte und der Gemeinderat gewählt. Darüber hinaus stehen die Wahl des Kreistags und des Europaparlaments an. Schwäbisch Gmünd steht für eine weltoffene Stadt. Mit dem Gmünder Weg und der Gmünder Charta der Gemeinsamkeiten bekennen sich Stadt, Oberbürgermeister, Gemeinderat...
  • RAUM FÜR ENTWICKLUNGSPROZESSE

    Wie alles begann: Es war die Zeit, in der es Wartezeiten nach dem Studium gab. Und die Lehrer nicht gleich Arbeit fanden. Sich zu vernetzten, gemeinsam aktiv zu werden und unterschiedliche Dinge zu organisieren, das war der Geist der 80er Jahre. Anstatt sich hinzusetzten und zu warten bis ein...
  • BILDUNG IST DIE STÄKSTE WAFFE

    Mali liegt in der Sahelzone südlich der Sahara. Der afrikanische Staat war früher ein wichtiges und wohlhabendes Handels- und Kulturzentrum. Erst durch die marokkanische Invasion im 17. Jahrhundert und die spätere französische Kolonisierung verlor Mali an Bedeutung und wurde in der Gegenwart zu einem der ärmsten Länder der Welt....
  • AUS DEM BAUCH HERAUS

    Als Christine Auzinger nach langen 16 Jahren Besuch von einer alten brasilianischen Freundin bekommt, stellt eine Begegnung die Weichen in ihrem Leben neu. Sie trifft auf ihren zukünftigen Mann Oliver Römpp. Er nämlich hatte einen Anruf von einem guten Freund und Geschäftspartner aus Brasilien bekommen ob er nicht seine...
  • DIE SERENISSIMA RUHT AUF PFÄHLEN

    Fährt man mit dem Vaporetto, dem Linienboot von San Zaccaria unweit des Markusplatzes zum Lido, kommt man an der Isola di San Lazzaro vorbei; der Insel des Hl. Lazzaro. Im Unterschied zum langgestreckten Eiland, das durch seine Filmfestspiele – und den langen Sandstrand – zum touristischen Magneten geworden ist,...
  • WIRBELSTURM UNTER DEN TALAREN

    Das Jahr 1968 kennzeichnet den Zeitpunkt der gesellschaftlichen Werteveränderung. Gefordert wurden: sexuelle Freiheit, Demokratie, Umweltschutz und die Entnazifizierung. Die 68er sind alt geworden. 50 Jahre sind vergangen, seit „der Planet Feuer fing“, wie sich Daniel Cohn-Bendit erinnert. Der Publizist und Grünen-Politiker war im Mai 1968 der wichtigste Wortführer der...
  • GEGEN DAS MORALISCH VERKLEMMTE BÜRGERTUM

    Kloss hat sein Leben der Kunst gewidmet. Von der er immer leben konnte. Sein künstlerisches Gesamtwerk umfasst unzählbare Stücke, oft weiß er gar nicht mehr, wo seine Kunst gelandet ist. Doch keine Rede davon, dass er jetzt zufrieden die Hände in den Schoß legt und sich in seinem Werk...
  • Der Prozess – der Weg, auf den es ankommt

    Sie ist die Frau, die für „ihr Leben gerne tanzt“ und seit 21 Jahren keinen Fernseher mehr hat aber dennoch die Filmfestspiele verfolgt. Sie ist Impulsgeberin der Lyrikaden, dem Sprechchor der Friedenswerkstatt e.V. Mutlangen und begeistert sich für die Einmachküche. Sie liebt als Kind türkischer Eltern die deutsche Sprache,...