GO FOR MORE Redaktion

  • Trigeminusneuralgie

      Trigeminusneuralgie   Was ist das? Eine Trigeminusneuralgie ist ein schmerzhafter Zustand des fünften Hirnnervs, der Trigeminus heißt. Es ist ein Nerv mit drei Ästen. Diese drei Äste versorgen den seitlichen Gesichtsbereich. Es sind die stärksten Schmerzen, die man sich vorstellen kann. Sie kommen meist blitzartig, seitlich vom Ohr...
  • VON HARTER HAND IN FORM GEBRACHT

    Wem Siegfried Luffler die Hand gibt, der spürt sofort mit wem er es zu tun hat. Fest ist ihr Druck, eine kräftige, harte Hand – eine Bildhauerhand. Vertrauen schaffend. Seine Skulpturen sind zusammen mit großformatigen Aufnahmen des in Ellwangen lebenden Pädagogen und Fotografen Frank Keller bis 31. März im...
  • PLÄDOYER FÜR STARKE TYPEN

    Nein, wir wollen nicht schon wieder über Ellenbogenmentalität und knallharten Egoismus in unserer Gesellschaft schimpfen. Obwohl es angesichts von Nachrichten wie jener, dass Polizei und Rettungsdienste Sichtschutzwände aufstellen müssen, um Unfallopfer vor den Blicken von Gaffern zu schützen, schwer fällt. Die Aufforderung an Sanitäter, mal kurz zur Seite zu...
  • ES MUSS NICHT GLEICH BIS NACH SANTIAGO SEIN

    Seit über 1000 Jahren wandern Pilger zum Grab des Apostels Jakobus in der spanischen Stadt Santiago de Compostela. Aber auch in ganz Deutschland ist ein Jakobspilgerweg ausgeschildert. Sandra Fischer machte sich auf den Weg. macht: Pilgern auf dem Jakobsweg. Erst recht zum ganz großen Ziel, der Stadt Santiago de...
  • KLANGBILDER – AUS LEIDENSCHAFT GEBOREN

    Musik verbindet. Musik befreit und tröstet, auch. Festgehalten als Bild, werden diese Qualitäten als „Momente, die uns berühren“, visualisiert, wie Claudia Hinsen von der vhs Aalen lobt. Uli Schlossbach hat mit seinem Fotokurs auf vielfältige Weise versucht, den Klang in die zweite Dimension zu verwandeln. Dort, wo er genuin...
  • Morbus Crohn

    Morbus Crohn: komplexe Autoimmunerkrankung Rund 200.000 Menschen leiden mittlerweile in Deutschland an Morbus Crohn, einer chronisch entzündlichen Darmkrankheit. Es handelt sich um eine psychosomatische Autoimmunerkrankung, die in Schüben verläuft: Der Körper richtet seine Abwehrkräfte gegen die eigenen Körperzellen. Bei diesem Krankheitsbild führt dies zu einer Entzündung der Darmschleimhaut bis...
  • GFM Ausgabe 65 Februar/März 2019

    Anzeige:...
  • Buch: Die Kunst des Heilens

      Die Gesundheit ist nach wie vor das wichtigste Gut für einen Selbst. Spätestens wenn der Körper Warnsignale aussendet wie Schmerzen und Unwohlsein macht man sich Gedanken, was das zu bedeuten hat. Dieses Buch vermittelt Ihnen die Möglichkeit die Signale richtig zu deuten. Sicherlich kennt fast jeder den außergewöhnlichen...
  • IDENTITY KUNST SUCHT HEIMAT

    Schuhe stehen auf zwei Tafeln. Kleine Schlappen, Plastiksandalen, Stiefelchen für ganz kleine Füße, Schuhwracks, mit denen keiner von uns einen Schritt wagen würde. Die Bretter mit ihnen hängen an einer Wand im Schloss Untergröningen. Mit freiem Blick hinab auf das sonnenbeschienene Kochertal. Die Geschichten, die diese Schuhe erzählen könnten,...