DER SANFTE WANDEL

Sanfte Methoden für eine schöne Haut.

1998 machte Sevda Yigitdöl die Ausbildung zur Kosmetikerin, im Jahr 2008 folgten weitere Schulungen. Ihre Steckenpferde sind das Permanent Make-up sowie das Microblading. Ihre Leidenschaft für die Kosmetik lebt sie nun in ihrem neuen Salon BEAUTY & BROWS.

Bei dem Wort Kosmetik denken die meisten Menschen an dekorative Veränderung. Diese Art von Schönheitspflege ist es auch, die wir am häufigsten wählen. Ob es um die Hygiene vor dem Zubettgehen geht oder um das Make-up für den Tag oder im ganz allgemeinen um die Körperpflege, wir tun es jeden Tag. Damit wir uns wohlfühlen. Unsere Schönheit, unsere Ausstrahlung betonen oder etwas hervorheben. Weil wir gepflegt durch das Leben gehen wollen. Weil wir uns das wert sind. Weil es uns wichtig ist. Die Natur hat jedoch nicht alle Menschen gleich ausgestattet. Nicht jeder oder jede hat buschige Augenbrauen oder dichte lange Wimpern. Und manchmal verliert man zum Beispiel Haare, durch eine schwere Krankheit, Stress oder aber auch eine Hormonumstellung. Auch bei diesen Problemen bietet die Kosmetik Hilfe, hat Lösungen parat und lässt den jeweiligen Menschen nicht im Stich.

In ihrem Salon in der Stadelgasse 13, in Aalen bietet Sevda Yigitdöl viele Möglichkeiten der Schönheitspflege. Natürlich auch dekorative Kosmetik, für Bräute zum Beispiel. Ebenso erhaltende Kosmetik mit modernen Apparaten, die für ein frisches und jugendliches Hautbild sorgen. Die Hydrafacial Behandlung kommt aus Beautyhochburg Los Angeles. Die neue revolutionäre Methode der Hautverjüngung ist der neue Boom im Bereich Pflege und Anti-Aging und wird seit Längerem von Therapeuten in Universitätskliniken angewandt. Nun auch im Salon BEAUTY & BROWS, von Sevda Yigitdöl. „Die neue Wunderwaffe hilft gegen Hautprobleme wie kleine Fältchen, verstopfte oder erweiterte Poren, fettige Haut und Akne“, so die gelernte Kosmetikerin. Die Prozedur sei sanft und schmerzfrei. Dennoch erreiche sie tiefere Hautschichten. Diese Methode kombiniere die Hautabtragung, Tiefenausreinigung und Dermalinfusion von Antioxidantien, Vitaminen und Hyaluron mit Kaltlicht und Lymphdrainage in einem Gerät. Das Ergebnis ist eine frische und jugendlich strahlende Haut.

„LASS JEDERMANN DAS TUN, WAS ER AM BESTEN VERSTEHT!“

Die große Leidenschaft der Kosmetikerin ist jedoch, und das spiegelt sich auch im Namen des Salons wieder, das Permanent-Make-up. Hier setzt sie auf die neuesten Trends und bewährte Methoden. Wenn es um die Augenbrauen geht, ist sie Verfechterin der neuen Methode Microblading. Und sie ist sich sicher: „Mit dessen Hilfe wird sich die Ära von merkwürdig anmutenden dicken Balken im Gesicht wohl bald dem Ende nähern.“ Übrigens: Altes Permanent-Make-up kann auch von ihr entfernt werden. Denn endlich sei wieder Natürlichkeit angesagt. Microblading ist ein Permanent-Make-up, das sich vor allem dadurch auszeichnet, dass es sehr dezent ist. Die Verschönerung der Augenbrauen wird Step by Step manuell mit aneinandergereihten Nadeln, den sogenannten Blades, vorgenommen. Jeder einzelne Strich wird fein aufgetragen und die Augenbraue dezent korrigiert.

Wer einen Lidstrich oder vielleicht eine Wimpernwelle möchte, ist bei Sevda Yigitdöl ebenso an der richtigen Adresse. Und dabei macht sie nicht einfach nur „ihren Job“. Sie hat sich mit der Eröffnung des Salons einen Lebenstraum erfüllt, denn für sie ist die Kosmetik eine Berufung. Um es mit Cicero Worten auf den Punkt zu bringen: „Lass jedermann das tun, was er am besten versteht!“

BEAUTY & BROWS By Sevda Stadelgasse 13 73430 Aalen Mobil: 0179 99 80 999

Kategorien
Aus der RegionFirmen der RegionUncategorized

VERWANDT

  • PURE LEIDENSCHAFT

    Wenn Alexandra Tscheschlok über das maschinelle Übersticken eines Stoffgrundes spricht, spürt man: Die neue Inhaberin des Kurvenreich ist in ihrem Element. „Jede Spitze sieht anders aus, jede Spitze hat...
  • IN DEN ALLERBESTEN HÄNDEN

    In den allerbesten Händen sind die Paare bei Gaby Nagel. Seit benahe 30 Jahren kümmert sie sich mit Leidenschaft, Hingabe und ihrer ganzen Erfahrung, für jede Braut das passende...
  • STUDIUM UND BERUF? GEHT BEIDES …

    Ein 40-Stunden-Job und zeitgleich ein Master-Studium? Wie gehen Sie mit der Doppelbelastung um? Das funktioniert durch eine gezielte Verteilung der Urlaubstage sowie Abbau von Überstunden in den Zeiträumen vor...
  • VON EINEM GESICHT WIRD ES NIEMALS ZWEI GLEICHE BILDER GEBEN

    „Steckbrief: Passionistin zwischen Ü24 und U50. Zugehörigkeit: Gattung Mensch“ – so lesen sich die Facebook-Einträge von Apanachii auf der bekannten Social-Media-Plattform. Sie skizzieren bereits ein Bild des Menschen, den...