Freiwilligendienste – das dicke Plus im Lebenslauf

Deutsches Rotes Kreuz – Kreisverband Aalen e.V.

Es gibt viele Gründe, sich für einen Freiwilligendienst zu entscheiden: „weil ich weiterkommen will“, „weil ich Menschen Respekt zeigen will“, „weil ich Verantwortung übernehmen will“, „weil ich meinen Weg finden will“, „weil ich Menschen helfen will“ oder „etwas Sinnvolles tun will“ – einfach „weil ich will“.

Spricht einer dieser Sätze Deine momentanen Gedanken an, dann bist Du beim DRK-Kreisverband Aalen e.V. genau richtig! Bei uns hast Du die Möglichkeit, einen Freiwilligendienst in unterschiedlichen sozialen Einrichtungen in Baden-Württemberg zu absolvieren. Du kannst die Chance nutzen und Dich im Rahmen eines Freiwilligen Sozialen Jahres oder eines Bundesfreiwilligendienstes für ein Jahr sozial und bürgerschaftlich zu engagieren.

Außerdem kannst Du wichtige berufliche Qualifikationen und Kenntnisse erwerben und Dich gezielt auf eine spätere Ausbildung oder Studiengänge vorbereiten oder eine einjährige Orientierungschance in der Berufswelt wahrnehmen.

Ein Freiwilligendienst dauert in der Regel 12 Monate und ist eine praktische, ganztätige Hilfstätigkeit in sozialen, pflegerischen und pädagogischen Aufgabenfeldern. Neben dieser praktischen Arbeit in Deiner Einsatzstelle bieten wir in regelmäßigen Abständen Bildungsseminare an. Dort hast Du die Möglichkeit, Neues zu lernen und Dich mit anderen FSJ- bzw. BFD-lern auszutauschen um interessante Impulse und Ideen für den weiteren Einsatz in der Einrichtung zu erhalten.

Wir, der DRK-Kreisverband Aalen e.V. kooperiert in Baden-Württemberg mit vielfältigen und interessanten Einsatzstellen – bestimmt ist die Richtige für Dich dabei:

  • Einrichtungen für Menschen mit Behinderung
  • Altenpflegeheime/Tagespflege/ambulanter Pflegedienst
  • Krankentransport und Rettungsdienst
  • Kindergarten/Jugendarbeit/Schule
  • Krankenhaus/Rehaklinik/Dialysezentrum
  • Behindertenfahrdienst
  • Mobiler Sozialer Dienst (Essen auf Rädern/Hausnotruf/Fahrdienst)

Haben wir Dein Interesse geweckt – dann mach dieses Jahr zu deinem dicken Plus im Lebenslauf!

Mehr Infos unter www.freiwilligendienste-aalen.de

Kategorien
Berufsbörse

VERWANDT