EINE OASE DER ERHOLUNG IM GMÜNDER HALLENBAD

1.100 Quadratmeter purer Saunagenuss

1.100 Quadratmeter purer Saunagenuss erwarten die Gäste in der Saunalandschaft des Gmünder Hallenbads. Abschalten, Ruhe und Entspannung finden nach einem anstrengenden Arbeitstag. Ganz neu im September, die kleine Finnische Sauna, in der rund 12 Personen Platz finden zum Entspannen. Vogelgezwitscher und ein herrlicher Blick nach draußen machen den Moment, zu einem ganz besonderen.

Die Sauna ist täglich geöffnet und garantiert durch die Frauen- und Männerzeiten ungestörtes Saunieren. Stündliche Erlebnisaufgüsse versprechen erholsame Stunden. Aromatische Teesorten werden den Gästen serviert und das ist im Preis inbegriffen. Sanftes Schwitzen im rund 50° C warmen Sanarium oder ein aromatischer Aufguss in der Finnischen Außensauna sind dabei nur zwei Möglichkeiten der Entspannung, die die Wohlfühllandschaft bietet.

Schwitzen im Wohlfühlambiente

Der großzügige Innenbereich bietet für jeden Saunaliebhaber etwas Passendes: Richtig ins Schwitzen kommt man in der Finnischen Sauna bei etwa 90° C. Für sanftes Schwitzen sorgen das Römisch-Irische Dampfbad und das Sanarium mit bis zu 55° C und hoher Luftfeuchte. Zwei Solarien ermöglichen auch im Winter eine natürliche Bräune. Auch im Außenbereich befindet sich eine Sauna, die nicht nur im Sommer ein Augenschmaus ist. Im Winter können sich die Besucher nach jedem Saunagang im Schnee abkühlen.

Auftanken & Abkühlen

Erfrischende Abkühlung bietet die Duschgrotte mit Regendusche oder das Kaltbecken direkt vor der Finnischen Sauna. Ein Hingucker ist der Löwenkopf-Eisbrunnen, aus dem frisch zerstoßenes Eis zur Abkühlung sprudelt. Zwei separate Ruhe- und Schlafräume laden zum Abschalten nach den Saunagängen ein. Hier kann man entspannen, in Ruhe ein Buch lesen oder einfach die Seele baumeln lassen. Auf Wunsch können im Sauna-Areal auch Massagen gebucht werden. Das Kassenpersonal nimmt die Buchungen entgegen und berät gern.

Weitere Infos telefonisch unter 07171/603 8105 oder online unter www.nicht-wegzudenken.de

Kategorien
Leben & Freizeit

VERWANDT

  • LA FAMILIA

    „Sind Vegetarier unter Euch?“, fragt Andy Wegner in die Runde. Drei Arme werden vorsichtig in die Höhe gestreckt. „Selber Schuld“, gibt der Moderator zurück, die Gäste lachen, das Eis...
  • DEN UNENDLICHE GARTEN ENTDECKEN

    Über die zauberhaften Gartenschau-Parks von 2014 hinaus bietet Schwäbisch Gmünd zur Remstal Gartenschau noch weitere Attraktionen. So geht es auf dem neuen „Blühenden Stadtrundgang“ vom Bahnhof aus direkt zum...
  • GERN GESCHEHEN

    Mit der Aktion “Gern geschehen!” wurde ein Angebot geschaffen für jeden, der mal knapp bei Kasse ist – vom Schüler bis zum Rentner – hilfsbedürftig ist oder sich selbst...
  • RUNTER VOM SOFA – RAUS IN DIE NATUR

    In Nicoletta Diebolds Leben dreht sich alles um Kräuter. Wer mehr über Wildkräuter erfahren möchte, kann die Kräuterexpertin auf ihren Streifzügen durch die heimische Wildkräuterlandschaft begleiten. Der Rundgang startet...